Schokomüsli-reismilch-brot
 
 
2 Brote à 250 bis 300 g
Garzeit: 15 bis 20 Min. bei 240 °C
 
ZUTATEN:
250 g Reismilch
1 Tütchen Bäckerhefe
200 g Weizenmehl
100 g Schokomüsli
Salz
Pani-moule COMTESSE
 
ZUBEREITUNG
Reismilch und Bäckerhefe in einer großen Schüssel mischen.
Danach mit 200 g Weizenmehl, 100 g Müsli und einer guten Prise Salz bedecken.
Mit der Gabel umrühren, um die Zutaten gut zu vermischen.
Den Teig mit Mehl bestäuben und im Backofen (30 °C) oder in der Nähe einer Wärmequelle 1,5 bis 2 Std. gehen lassen.
Den Teig in denPanibois-Holzbackformen verteilen.
Den Teig wieder mit Mehl bestäuben und während des Vorheizens des Backofens auf 240 °C noch einmal gehen lassen.
Nicht vergessen, die mit Wasser gefüllte Auffangschale in den Backofen zu stellen und gegebenenfalls während des Backens mit Wasser nachzufüllen.
 
Das Brot anschließend 15 bis 20 Minuten backen.
 
Rezept und photo « sof vous invite »

 

 Holzkörbchen
 

Erfinder der hölzernen Backform